Videoprojektion | Mapping

Geomapping

Stromagregat, Beamer und Laptop. Besuche in der Natur.
Mapping ohne Ankündigung, Veranstaltung und ohne Zuseher_innen.
Dokumentation in privater Sammlung.

Orgeldesign

The Musiikkitalo concert hall organ | Helsinki

Konzeptentwicklung und Design von Harald Schwarz in enger Zusammenarbeit mit Wendelin Eberle | Rieger Orgelbau GmbH. Voraussichtlicher Fertigstellungstermin: 01.01.2023

weiter

Knotenkation

Bayrisch 6 | Rettungsaktion

Kunst vor Kulturverein gerettet & die Geschichte geht weiter.
28.08.2020 | 23 Uhr | Es war nachts, es hat geregnet und wir retteten den Knoten – ohne Absprache mit dem Kulturverein.

weiter

Videomapping | Live Visuals

Kunststraße Imst 2019

GALERIE 34 – PFARRKIRCHE / 15.12.2019
„Das Konzerterlebnis der anderen Art“ Philipp Lingg, Christoph Mateka und Arnold Meusburger sorgen zusammen mit Videomappings von Harald Schwarz für ein audio-visuelles Erlebnis in der Pfarrkirche.

weiter

Videoinstallation | Ausstellung

Transformation

HD Videoloop, 15 min / Reflektion auf Glas (Passiv-TV)
Künstlerhaus Bregenz 2018

weiter

Videokunst

Ungleich-Gleiches

Loop-Sequenz einer sich – in der Natur – nicht wiederholenden Sequenz
HD 14.29′, 2018, private Sammlung

weiter

Videoinstallation | Ausstellung

Reiz & Reaktion

Animierte Gartenwanzen projiziert auf Abdeckfolie
Kunst-Horst Pfänder 2018

weiter

Porträtmalerei

Tronies & Porträts

Systemische Annäherung an eine mögliche Realität.
Das methodische zerlegen von Realem in Einzelteile – Reduktion der Farbe – eine Komposition in Schwarz und Weiß. Die Auflösung ist Anordnung und Maßeinheit. Weiterführend sehe ich das Porträt nicht nur als Spiegelbild einer Person sondern als gesellschaftskritisches Abbild. Eine Selfie Generation.

weiter

Videoinstallation

Gegenwart

Die zeitliche Dimension / Das Leben im Jetzt.
Zeit[punkt] zwischen Vergangenheit und Zukunft;
Ein Punkt oder eine Linie?

weiter

Videoinstallation | Ausstellung

Ressentiment

Videoinstallation / Projectionmapping auf 9 Styropor-Platten
Einladung zur „Langen Nacht der Museen“
Riefensberg

weiter